• Gemeinsamkeit leben!
    Gemeinsamkeit leben!
  • Wohldosiert und anspruchsvoll.
    Wohldosiert und anspruchsvoll.
  • Für Einsteiger und Fortgeschrittene.
    Für Einsteiger und Fortgeschrittene.

Herzlich willkommen in unserem Blog

In diesem Blog versorgen wir Euch mit nützlichen Informationen zu den Themen Fitness, Gesundheit, Ernährung und Therapie!

Das Online Training ist ideal für alle, die vor Ort noch keinen Trainer von uns zur Verfügung haben oder die Trainingszeiten und Sportangebote nicht passen! Beim Online Training kann jeder mitmachen - egal an welchem Ort er sich befindet - und auch selber bestimmen, ob gewalkt oder gejoggt werden soll.

Einfach toll, dass die Leidenschaft "gemeinsames Fitnesstraining" online grenzenlos gelebt werden kann!

Wie können Sie mitmachen?

Sie melden sich zum Training bei den Terminen an und erhalten am Tag des Trainings Zugangsdaten zu einer Meeting App. Dort können Sie sich dann einwählen.

Was Sie brauchen?

* Hund(e)

* Zuggeschirr, Ruckdämpferleine, Caniwalker

* Sport-Outdoorklamotten

* Handy mit Internet

* Handyhalterung u. bei Regen einen Regenschirm

* Walking- o. Laufstrecke v. 4-5 km

Der Ablauf ist wie folgt:

Hunde und sich selbst anziehen (Equipment) - eigenständig

Warm-Up - gemeinsam über die Meeting App - 5 Minuten

Ausdauer - walken oder joggen - eigenständig - 10 Minuten

Fitness-Stop - Kräftigung Unterkörper - gemeinsam über die Meeting App - 5 Minuten

Ausdauer - walken oder joggen - eigenständig - 5 Minuten

Fitness-Stop - Kräftigung Unter/-Oberkörper - gemeinsam über die Meeting App - 5 Minuten

Ausdauer - walken oder joggen - eigenständig - 5 Minuten

Fitness-Stop - Kräftigung Ober-/Ganzkörper - gemeinsam über die Meeting App - 5 Minuten

Ausdauer - walken oder joggen - eigenständig - 10 Minuten

Cool-Down - gemeinsam über die Meeting App - 10 Minuten

Zum Video

Corona Virus! Gemeinsam sind wir stark. Fitness und Gesundheit für alle!

Es geht wieder fast normal weiter! Und das Tolle: egal wo Du wohnst...Du kannst mitmachen!

🔺🔺Montags, mittwochs und donnerstags 18 Uhr (nicht 18.45 Uhr wie vorher wegen der Dunkelheit) Caniwalk oder Canijog! 🔺🔺 Sei dabei und schicke uns eine Nachricht mit Deinem Namen, Deiner Emailadresse und Handynummer sowie den Hinweis, an welchem Tag Du mitmachen möchtest! Wir laden Dich dann zum „Meeting“ ein!

Was Du brauchst:

* Hund(e)

* Zuggeschirr, Ruckdämpferleine, Caniwalker

* Sport-Outdoorklamotten

* Handy mit Internet und Empfang 🤗

* Walking- o. Laufstrecke v. 4-5 o. 6-7 km

Wir gehen im Meeting vor Ort - also da wo sich jeder gerade befindet - Warm-Up und die 3-4 Fitness-Stops sowie Cool-Down gemeinsam durch! Wir werden uns sehen können und somit können wir Euch auch notfalls korrigieren 👍!

Für die Ausdauereinheiten zwischen den Stops wählt Ihr eigenständig, ob Ihr walken oder joggen wollt! Und diese Einheiten führt Ihr auch für Euch alleine durch! Wir sind mindestens genau so gespannt wie Ihr! Meldet Euch und macht mit!

🔴Preis: Die Testphase im März ist ein Geschenk von uns! Das Training an allen 3 Tagen ist für Mitglieder während „Corona“ auch ab April im Mitgliedsbeitrag inklusive!

Gemeinsam schaffen wir das! 

 

Corona Virus! Gemeinsam sind wir stark. Fitness und Gesundheit für alle!

Fitness@Home - Heute mit Janna Rumland - Trainerin von Fit mit Hund in Hamburg!

Was Euch erwartet?

Ein Cardio-Intervall-Workout und viele Glücksgefühle!

Was Ihr benötigt?

Eine Matte. Trinken. Handtuch. Gute Laune.

Bereit? Dann los!

Zum Video

Corona Virus! Gemeinsam sind wir stark. Fitness und Gesundheit für alle! 

Heute erwartet Euch bei Fit mit Hund wieder ein Tabata-Workout...Ich zeige Euch 1 Durchgang und Ihr könnt dann entscheiden, ob Ihr mit einer Pause von 2-5 Minuten zwischen den Zirkeln noch 2 oder mehr (bis 4 wäre sicherlich ausreichend) Durchgänge machen wollt!
 
Generelle Info zum Tabata Training: Das Tabata Training ist ein hochintensives Intervalltraining, dessen Grundlage die Kombination von Kraft- und Cardiotraining bildet. Ein Tabata-Intervall besteht aus 8 Intervallen à 20 Sekunden. ... Aufgrund der hohen Intensität des Tabata Trainings ist bereits ein Durchgang sehr effektiv!
 
Ich empfehle Euch, vorher mit den Hunden raus zu gehen, da Ihr dann auch schon ganz gut aufgewärmt seid. Und dann noch jeweils die Gelenke durchbewegen (als Kursteilnehmer von uns weißt Du was ich meine und sonst bitte jeder Zeit fragen) und los kann es gehen!
 

Corona Virus! Gemeinsam sind wir stark. Fitness und Gesundheit für alle! 

Fitness@Home! Es geht wieder loooooos! Und? Schon aufgewärmt? Perfekt!
 
Heute mit zwei neuen Übungen und den bekannten Übungen von gestern! Keine Angst, es kann aber auch jeder mitmachen, der gestern nicht mit dabei war! Tabata-Style: 20 Sekunden „GIB ALLES“, 10 Sekunden „HANG LOOSE“ 🙂!
 
Viel Spaß. Und macht gerne 2-4 oder auch 4-8 Durchgänge!
 
P.S.: Tip für`s nächste Mal: nehmt Euch selber mit Video auf und schickt es uns!
 
Bis Montag um 18:45 Uhr, wenn es wieder heißt: Fitness@Home bei Fit mit Hund!
 

Corona Virus! Gemeinsam sind wir stark. Fitness und Gesundheit für alle! 

Auch wir von Fit mit Hund müssen uns an die Maßnahmen zum Schutz vor dem Corona Virus halten und dürfen bis zum 19.4.20 laut Bundesregierung keine Kurse, Workshops und Events für Euch durchführen. Aber wir haben Ersatz! Für die nächsten 5 Wochen stehen wir jeden Montag, Mittwoch und Donnerstag um 18.45 Uhr für Euch zum Mittrainieren vor der Kamera. Wir gehen Kräftigungsübungen für den gesamten Körper durch. Also macht mit - egal ob im Wohnzimmer, im Garten oder in der Natur! Und vergesst bei allen Sorgen nicht: Gemeinsam sind wir stark und Fitness und Gesundheit für alle! Start....

Zusammen auf dem Wanderweg …

»Wohin geht’s dieses Jahr in die Ferien?«, fragt Silke Fries beim Abendbrot. „Also ich hätte ja Lust aufs Meer ….“ „Nicht schon wieder“, mault Sohn Lasse und auch Vater Ben sieht nicht begeistert aus. Der Grund sitzt unterm Tisch und hofft, dass etwas vom Teller fällt: Spitz-Mischling „Josh“. Liebling der Familie und seit letztem Jahr ein Problem, wenn es ums Thema Urlaub geht.

Vom Walker zum Jogger in sechs Monaten

Sie als Hundebesitzerin oder -besitzer kennen sicherlich diesen Gedanken: „Ich will Sport machen. Mein Hund will Bewegung. Kann ich das nicht irgendwie verbinden?“ Wir haben gute Nachrichten. Können Sie!

Skitour mit Hund

Klare Luft und der glitzernde Schnee haben eine ganz besondere Wirkung auf uns und unsere vierbeinigen Begleiter. Zu gern wollen wir die Liebe für dieses Wetter auch mit einer gemeinsamen sportlichen Betätigung verbinden. Wie wäre es denn mit einer gemeinsamen Skitour?

Fit durch den Tag und schlank in den Sommer mit Fit mit Hund

Die Sonne strahlt, die Vögel zwitschern und wir wollen raus – der Sommer ist da! Spätestens jetzt erinnern uns unsere leichten Sommerklamotten daran, dass wir noch überflüssige Pfunde loswerden wollten. Doch der Alltag ist auch so schon voll mit Terminen, wo passen da noch Fitness-Übungen zum Abnehmen mit rein?

Sport ist gesund und macht Spaß. Erst recht, wenn der eigene Hund als Trainingspartner mit dabei ist. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit Fit mit Hund das Training ganz einfach in Ihren Alltag integrieren können.

Mit Regenerationstraining die Fitness steigern

Wer an sportliche Fitness denkt, hat in der Regel erstmal straffe Trainingspläne, schweißtreibende Übungen und am Ende auch Muskelkater im Sinn. Dass tatsächlich aber auch ein Regenerationstraining fest in den Plan mit integriert werden sollte, wissen die wenigsten. Noch verwunderlicher ist für viele, dass gezielte Ruhephasen sogar die Leistung steigern sollen. Aber was bedeutet Regeneration eigentlich in Theorie und Praxis? Und wieso hilft das Ihnen und Ihrem Hund beim Training?

So machen Sie sich und Ihren Hund fit für den nächsten Hundelauf!

Sie benötigen eine gute Grundfitness und eine gute Kommunikation mit Ihrem Hund. Mit diesen Fähigkeiten im Gepäck sollten die Laufstrecke und evtl. Hindernisse kein Problem für Sie darstellen. Wir geben Ihnen Tipps, wie Ihr Trainingsplan aussehen kann, welches Equipment Sie benötigen und was Sie dabei beachten sollten.