•   Seite an Seite. Gemeinsamkeit leben!
    Seite an Seite. Gemeinsamkeit leben!
  • Mitmachen.
    Mitmachen.
  • Im Team am Start.
    Im Team am Start.

Für jeden etwas dabei.

Unser ganzheitliches Trainings-Programm kombiniert auf geschickte Weise Körper-Übungen für Menschen mit Hundefitness und Hundetraining. Stärken Sie spielerisch und ganz gezielt Körper, Geist und den Zusammenhalt mit Ihrem Tier. Dabei hält das steigernd aufgebaute Programm Übungen für Anfänger und Fortgeschrittene bereit und ist für Hunde aller Größen und Rassen geeignet.

Angebote für Unsportliche, Sportliche und Fitnessfreaks!

Fit mit Hund® wurde gemeinsam mit Trainern, Therapeuten und Ärzten entwickelt. Deshalb liegt der Fokus – anders als bei vielen anderen Hundesportarten – auf dem Zusammenspiel zwischen An- und Entspannung. Es sorgt so für eine Grundauslastung ohne zu überfordern. Beim Fit mit Hund® Training ist daher jeder richtig, der ein Training sucht, wo Hund und Halter gleichermaßen profitieren - egal ob Sie Hundeanfänger, Fitnesseinsteiger, Sportmuffel, Fitnessprofi, "normaler" Hundebesitzer oder Wettkampfsportler sind und egal ob Sie einen Familien-, Dienst- oder Arbeitshund besitzen. Wir haben in Zusammenarbeit von Trainern, Therapeuten und Ärzten die nachfolgenden Kurse mit Inhalt gefüllt und zu einem Trainingssystem zusammengestellt.

Wählen Sie selbst und kommen Sie in unseren Fit mit Hund® Club zum Trainieren!

Bewegung:

  • Starter  - für Einsteiger! Hier geht es um das Kennenlernen der Fitnessübungen von Hund und Halter.
  • Zirkel  - fit ohne Walken oder Joggen - unser Stationstraining! Hier werden Hunde-Fitness-Tricks und Fitnessübungen zu Fitness-Partner-Übungen kombiniert. Ein Plus an Koordination, Geschicklichkeit und Muskelkraft. Ideal auch für ältere Hunde.
  • Gassifitness - das Wohlbefinden steigern! Ein Hundespaziergang reicht Ihnen an Bewegung aus? Dennoch wären Sie gerne etwas fitter? Dann sind Sie beim Gassifitness genau richtig. Leichte Walking-Intervalle und erste Fitnessübungen werden Ihnen zeigen wie wohldosiert und schön ein Fitnesstraining sein kann.
  • Walking - Ausdauertraining für alle, die nicht joggen aber zügig gehen wollen! Das setzen von Vorder- und Hinterläufen im Gehen bzw. Schritt oder Trab unter Zug (Zughundesport) oder an der lockeren Leine als kontrolliertes Ganzkörper-Training!
  • Jogging - für Lauffreunde! Das Joggen unter Zug (Canicross) oder an lockerer Leine für Geübte!
  • Cross - über Stock und Stein - unser Waldagility! Ein interaktives Fitnesstraining unter Einbeziehung von natürlichen Hindernissen! Baumstämme, Hügel, Sandstellen & Co werden Sie und Ihren Hund fordern.
  • Trimm-Dich-Nase - hier steht keiner rum! 1 Fläche, 3 Dummies, 3 Durchgänge. Schnelles Auslegen und schnelles Finden ist das Ziel. Erleben Sie, wie Nasenarbeit fit machen kann.
  • HUNDSFIT® - für Fortgeschrittene! 1 Jogging-Runde mit Fitness-Stops. Das ultimative Workout für Hund und Halter.

Entspannung:

  • Natur & Relax - Achtsamkeitsspaziergänge und Entspannungsübungen für Hund und Halter in der Natur!
  • Yoga & Shiatsu - erleben Sie Yoga & Shiatsu zusammen mit Ihrem Hund! Geht nicht? Wir zeigen es Ihnen.

Was benötige ich für das Fit mit Hund® Training?

Sie benötigen ein Geschirr (gerne auch ein Zuggeschirr), einen Canicrossgürtel oder Jogginggurt, eine Leine oder Zugleine mit Ruckdämpfer, witterungsangepasste Sportkleidung/Outdoorkleidung sowie Spielzeug oder Leckerlies zum Belohnen für den Hund. Die Zusatztrainingsgeräte wie Pezzibälle, Workout-Tubes, Steps, Luftkissen, Pro-X Walker, Langhanteln, Dummies etc. stellt Ihnen in dem jeweiligen Kurs Ihr Trainer zur Verfügung.

Fragen.

Sie haben Fragen? Dann melden Sie sich jeder Zeit unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!