• Gemeinsamkeit leben!
    Gemeinsamkeit leben!
  • Wohldosiert und anspruchsvoll.
    Wohldosiert und anspruchsvoll.
  • Für Einsteiger und Fortgeschrittene.
    Für Einsteiger und Fortgeschrittene.

Möglichkeiten.

Grundsätzlich möchten wir Trainern, die unsere Ausbildung erfolgreich durchlaufen haben, die Möglichkeit geben, mit uns im Netzwerk als Standortleiter oder als Honorarkraft auf selbständiger Basis zusammen zu arbeiten.

Vom großen Ganzen profitieren. Vorteile für Sie und Ihre Teilnehmer.

Neben den Namensrechten, der Marktpräsenz und der Werbeplattform, die Fit mit Hund bietet, profitieren unsere Trainer und deren Teilnehmer von einem auf Skalierung, Wachstum und Beständigkeit ausgelegten Konzept. Mit uns können Sie z.B. auch in den wohlverdienten Urlaub gehen, ohne auf Ihre Einnahmen verzichten zu müssen und Ihre Teilnehmer können sich auf regelmäßiges Training verlassen auch wenn Sie einmal krank sein sollten. Und sogar Krankenkassen vergeben Prämien für das Training bei Fit mit Hund.

Anforderungen. Aufgaben.

Der Standortleiter sollte unternehmerisches Denken mitbringen und das Ziel vor Augen haben, einen Standort mit Kursen und Workshops zu bereichern. Der Einsatz von Honorarkräften ist Teil vom Konzept. Das Ziel sind beständige und passive Einnahmen, Wachstum und Skalierbarkeit. Die Honorarkraft handelt hingegen ausschließlich im Auftrag vom Standortleiter.

Gebühren. Gebiete.

Der Standortleiter zahlt 119 EUR inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer pro Monat (in Österreich und in der Schweiz 100 EUR exkl. Steuern) und der Einsatz als Honorarkraft setzt die Mitgliedschaft im Tarif "Basis" zu 35 EUR inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer pro Monat voraus. Pro Region kommen mehrere Standortleiter oder Honorarkräfte in Betracht.

Beratung. Ihre Fragen.

Sie haben Fragen? Sie möchten wissen, ob in Ihrer Region noch Bedarf an Trainern ist? Für eine Beratung kontaktieren Sie uns gerne jeder Zeit unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!